Brief an die Eltern zum neuen Schulhalbjahr

Liebe Eltern,

zum Beginn des neuen Schulhalbjahres möchte ich Ihnen noch ein paar
Informationen zukommen lassen.

Frau Groß, unsere langjährige Schulsekretärin, hat ihren Wirkungskreis verändert. Wir danken ihr für ihre zuverlässige, herzliche Unterstützung und wünschen ihr für ihren weiteren Weg alles Gute. Frau Dietrich hat die Stelle übernommen. Die neuen Bürozeiten sind nun dienstags und freitags von 8.00 bis 14.00 Uhr. Wir heißen Sie
herzlich bei uns willkommen.

Donnerstags haben die Klassen 1 und 2 künftig zusätzlich eine 5. Stunde Unterricht und die Klassen 3 und 4 die 6. Stunde. Diese Stunde wird klassenübergreifend im Jahrgang in Kooperation mit Lehrkräften und Erziehern gehalten. Die Lehrkräfte werden differenzierte Lernangebote in Mathematik und Deutsch anbieten. Die Erzieher werden sowohl Bewegungsangebote (Sport-, Bewegungsspiele und Kampfspiele) als auch Kreatives Schreiben und Japanisches Erzähltheater (Kamishibai) anbieten. Dazu werden die Klassen in 4 Gruppen eingeteilt, in denen sie nacheinander alle 4 Angebote im Schulhalbjahr durchlaufen werden.

Die Klassen 3 beginnen nun im Rahmen des Sachunterrichts ihr Gartenjahr im Schulgarten.

Mit freundlichen Grüßen
Anke Kreysing
Schulleiterin