Unsere Kooperationsklasse

Wir kooperieren mit der Alexander-Schmorell-Schule, die Förderschule für körperliche- und motorische Entwicklung in der Nachbarschaft. Zurzeit haben wir eine Kooperationsklasse, bei der eine Klasse der Alexander-Schmorell-Schule in unsere Klasse integriert wurde. Ziel ist es, die Kinder im sozialen Miteinander zu stärken, Akzeptanz und Toleranz zu schulen, selbstständiges Lernen zu fördern sowie eine individuellere Förderung durch die Doppelbesetzung zu ermöglichen.

Die Klasse ist durchgängig besetzt mit zwei Lehrern; Frau B. Müller (links, Klassenlehrerin der Klasse 3a) und Frau Ziegenfuß (rechts, Sonderpädagogin der ASS). Zusätzlich ist stundenweise ein Heilpädagoge, Herr Weber, zur Unterstützung in der Klasse.

Die letzte Kooperationsklasse wurde in die weiterführende Schule erfolgreich abgegeben.

Für das neue Schuljahr ist eine neue Kooperationsklasse an unserer Schule geplant.