Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Monat: Januar 2021

Padlets der Klassen:

1a Frau Trolldenier:

https://padlet.com/bettinatrolldenier/l3ub4m2oma98l8zc

1b Frau Weiß:

https://padlet.com/weiss47/fhxi7q4hmc5jf2sg

2a Frau Fechner:

https://padlet.com/fechner3/m0sv6suyg0288xpu

2b Frau Müller:

https://padlet.com/mueller2019/ecm9x8btf452hbg3

3a Frau Mostert:

https://padlet.com/grundschulebossental3a/5565iuzehqd9211h

3b Frau Donner-Reitze:

https://padlet.com/klasse3bgsb/3tbf71oj5x5edo8w

4a Frau Brehm:

https://padlet.com/brehm2407/Bookmarks

4b Frau Kuhrau:

https://padlet.com/lydiakuhrau/nbyc70zpat1k4wkz

Kommentare geschlossen.

Technische Probleme

Liebe Eltern , leider haben sich aufgrund von Überlastungen, technische Probleme mit dem Server des Padlets und den anderen digitalen Plattformen ergeben, so dass es zeitweise nicht möglich ist darauf zuzugreifen. Sie werden über das weitere Vorgehen zeitnah über die Klassenlehrer informiert. Wir bitten um etwas Geduld !

Ein gesundes neues Jahr  wünscht das Team der Grundschule Bossental

Kommentare geschlossen.

Rückmeldung für Betreuung, Elternbriefe

Liebe Eltern,

ich wünsche Ihnen alles Gute für das neue Jahr und hoffe, dass Sie und Ihre Familien gesund sind und gesund bleiben!

Sie haben bereits durch die Medien erfahren, dass die Präsenzpflicht in den Grundschulen aufgehoben wurde. Da die Infektionszahlen nach wie vor hoch sind, sind wir angehalten, die Anzahl der Kinder, die in der Schule betreut werden müssen, so gering wie möglich zu halten. 

Wir hoffen, dass wir es auf diesem Weg schaffen, alle Kinder bald wieder gemeinsam in der Schule zu unterrichten.

Wichtig ist, dass wir die Rückmeldung bis morgen Mittag erhalten, um die nächste Woche zu planen. 

Wer braucht Betreuung, mit oder ohne Mittagessen und Ganztag

Bitte melden Sie auch zurück, wenn Sie keine Betreuung für Ihr Kind benötigen.

Unter diesem Text ist ein Brief zur Betreuungs-Abfrage und ein Brief vom Hessischen Kultusministerium.

Weitere Infos zum Unterricht erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen und Fachlehrer*innen.

Herzliche Grüße
S. Dilcher

Kommentare geschlossen.