Infos für den Schulstart nach den Sommerferien

Stand 01.07.2020

Liebe Eltern,

es gibt Neuigkeiten für den Schulstart nach den Sommerferien:

Nach jetzigem Stand dürfen die Schulen im neuen Schuljahr wieder “normal” starten. Das bedeutet, dass die Abstandsregel und die Maskenpflicht aufgehoben werden. Bitte beachten Sie den Elternbrief des Hessischen Kultusministeriums im Anschluss an diese Info.

Neben dem Unterricht am Vormittag startet auch der Ganztag am Nachmittag in gewohntem Umfang: alle angemeldeten Kinder dürfen wieder bis 14.30 Uhr teilnehmen. Das Mittagessen findet ebenfalls statt. Angemeldete Kinder müssen nicht erneut angemeldet werden.

Infos über die AG-Angebote erhalten die Kinder nach den Sommerferien. 

Da im Hort andere Bestimmungen als im Ganztag gelten, findet der Hort und der Ganztag im ersten Halbjahr räumlich getrennt statt. Die Hortkinder gehen nach der Schule in die Horträume, die Ganztagskinder melden sich nach dem Unterricht im Pavillon an.

Die Einschulung findet am 18.8. und am 19.8.2020 jeweils um 10 Uhr in der Versöhnungskirche, Hummelweg 50, statt. Eine Einladung mit dem Termin für Ihr Kind und weiteren wichtigen Informationen erhalten Sie in der kommenden Woche.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen, liebe Eltern, nochmals herzlich für Ihren Einsatz im Homeschooling und die gute Zusammenarbeit danken! Auch die Kinder haben Unglaubliches in dieser Zeit geschafft!

Nun blicken wir hoffnungsvoll auf einen “normalen” Schulstart nach den Sommerferien.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie erholsame und sonnige Sommerferien und verbleibe mit herzlichen Grüßen

S. Dilcher

Konrektorin

Elternbrief_Schuljahresstart 2020